Schriftgröße

Detail-Informationen zu Ihrer Auswahl

Ergebnis auf Karte anzeigen

Seilbahn Koblenz | Koblenz

Besuchen Sie die Seilbahn Koblenz und die Festung Ehrenbreitstein als besonderes Ausflugsziel.

Die atemberaubende Seilbahn-Fahrt über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein sollte bei keinem Koblenz-Besuch fehlen.

Genießen Sie einen spektakulären Blick ins UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“ aus einer der 18 Panoramakabinen. Für den besonderen Genuss verfügt eine der Kabinen über einen Glasboden.

Mit einer Länge von knapp 850 Metern und bis zu 7000 Fahrgästen pro Stunde zählt die Seilbahn Koblenz zu den größten ihrer Art in Europa, außerhalb der Alpen.

So erreichen Sie uns

Seilbahn Koblenz
Rheinstr. 6
56068 Kobelnz


Tel. (0049)261 20165850
E-Mail  info@seilbahn-koblenz.de
http://www.seilbahn-koblenz.de

Öffnungszeiten

April bis Oktober täglich

November bis März Samstag & Sonntag

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2
  • Reisen für Alle Rollstuhlfahrer Stufe 2
  • Reisen für Alle Menschen mit Sehbehinderung Stufe 2

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Informationen können in leichter Sprache zur Verfügung gestellt werden
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos
  • Gebärden- oder Schriftdolmetscher kann auf Anfrage organisiert werden
  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden

Anreise & Parken

  • PKW-Stellplätze in der Nähe des Eingangs 50
  • Besonderheiten: Parkplätze Talstadion und an der Bergstation viele Parkplätze
  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden 2
  • Parkplätze sind öffentlich
  • Entfernung nächste Haltestelle (in m): 150
  • Einrichtung mit ÖPNV erreichbar

Zugang zum Betrieb

  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 120
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:
  • Maximale Längsneigung der Rampe (in %): 2
  • Zugang ist stufenlos
  • Dauerhafte Rampe vorhanden
  • Besonderheiten: Während der Betriebszeiten ist immer Personal vor Ort
  • Eingangsbereich rutschhemmend gestaltet
  • Eingangsbereich durch taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar:
  • Barrierefreier Zugang über Parkplatz
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet
  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang

Aufzug

  • Bewegungsfläche vor dem Aufzug beim Einstieg (in cm): Breite 300
  • Zugang ist stufenlos
  • Besonderheiten: Seilbahn mit ebenerdigem Zugang und ausreichend Bewegungsflächen
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zum Aufzug (in cm): 120
  • Aufzug hell, blendfrei gestaltet
  • Breite Eingangstür des Aufzugs (in cm): 0
  • Aufzug führt zu: Tal zu Berg und Berg zu Tal