Schriftgröße
  • Hiwweltour Bismarckturm, Rheinhessen
  • Barrierefreier Ausflug
  • Hiwweltour Bismarckturm, Rheinhessen
  • Mainzer Altstadt mit Dom, Rheinhessen

Rheinhessen barrierefrei erleben

Reben soweit das Auge reicht. Das größte Weinanbaugebiet Deutschlands liegt in der sonnenverwöhnten Hügellandschaft Rheinhessens. Dort, wo der Rhein einen schwungvollen Bogen schlägt, reifen Weine der Extraklasse. Mit der Weinkultur nimmt man es hier ganz genau. Das Gütesiegel "Rheinhessen Ausgezeichnet" wurde bisher an 13 Vinotheken verliehen und steht für fachkundige Beratung beim Weinkauf, außergewöhnliche Architektur und authentisches Ambiente.

Ausflugstipp

Zu Besuch in der Landeshauptstadt Mainz

In der Landeshauptstadt Mainz, die gemeinsam mit Rheinhessen Mitglied im Great Wine Capitals Global Network ist, das die zehn exklusivsten Weinbaustädte der Welt verbindet, werden barrierefreie Stadtführungen angeboten. Rollstuhlfahrer können problemlos an einer öffentlichen Stadtführung teilnehmen, eine vorherige Anmeldung beim Tourist Service Center Mainz ist jedoch empfehlenswert. Unverzichtbar bei einem Besuch in Mainz, ist das Landesmuseum Mainz. Dort erleben Sie 200.000 Jahre Kulturgeschichte. Das Museum ist komplett barrierefrei und beeindruckt mit interessanten, abwechslungsreichen Ausstellungen.

Wein und Kulinarik

Barrierefreie Weinerlebnisse

In Deutschlands größtem zusammenhängendem Weinanbaugebiet darf ein besonderes Weinerlebnis natürlich nicht fehlen. Erleben Sie die neue Generation junger Winzer und Spitzenköche, umgeben von einer einmaligen Weinarchitektur. Für Rollstuhlfahrer bietet der Weingut Domhof neben dem barrierefreien Weinerlebnis auch barrierefreie Zimmer an. Barrierearme Weingüter sind z. B. Böhm's Weingewölbe in Wörrstadt oder das Weingut Paulinenhof in Selzen. Dort können Sie nicht nur guten Wein verkosten, sondern auch regionale Spezialitäten genießen.

 

 

Aktiv

Selztal-Radweg

Der Selztal-Radweg gibt einen guten Querschnitt durch Rheinhessen vom Nordpfälzer Bergland übers rheinhessische Hügelland bis zum Rhein. Von der Quelle bis zur Mündung wechseln sich reizvolle, weite Täler mit sanften Hügeln ab. Der Weg führt nahezu komplett über asphaltierte Wege und ist in großen Teilen steigungsarm. Einige Anstiege sind unter anderem in und um Alzey zu meistern. Ein genauer Blick auf die Karte und den Wegverlauf sind daher dringend zu empfehlen. Die detaillierten Informationen zum Wegverlauf, Straßenbelag und Höhenprofil können Sie unserem Tourenplaner entnehmen.


Bitte beachten Sie, dass in der Saison ein erhöhtes Radfahreraufkommen herrschen kann. Wir empfehlen unbedingt vor der Anreise eine detaillierte Recherche zur Fahrstrecke, Fahrverlauf und der Infrastruktur entlang der Strecke zu machen. Gerne helfen wir Ihnen dazu auch weiter!  

Unterkünfte Rheinhessen

Unterkünfte Rheinhessen

Erhobene Unterkunftsbetriebe für Ihren Rheinhessen-Urlaub.

Tags: Unterkünfte, Barrierefrei, Rheinhessen

Ausflugstipps Rheinhessen

Ausflugstipps Rheinhessen

Erhobene Ausflugsziele für Ihren Rheinhessen-Urlaub.

Tags: Sehenswürdigkeiten, Barrierefrei, Rheinhessen