Schriftgröße

Barrierefreiheit geprüft Barrierefreiheit geprüft Menschen mit Gehbehinderung Menschen mit Gehbehinderung

Ergebnis auf Karte anzeigen

Bett+Bike-Betrieb: Zertifizierte Unterkunft mit besonderem Service für Radfahrer.,ServiceQualität Deutschland: Nach den Kriterien der ServiceQualität Deutschland zertifizierte Unterkunft,Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland: Zertifizierte Unterkunft mit besonderem Service für Wanderer.TrustYou: der Reputationsstandard Diehls Hotel Hotel | Koblenz

Diehls Hotel ist das erste Haus im Welterbe Mittelrheintal und liegt vis-á-vis der Koblenzer Altstadt direkt am Rhein.

Seit über 90 Jahren in Familienbesitz, ist Diehls Hotel heute das älteste inhabergeführte 4-STerne-Hotel in der Rhein-Mosel-Stadt Koblenz. Mit 57 individuell ausgestatteten Zimmern, dem á-la-carte-Restaurant "ClemenS", fünf Bankett - und sieben Tagungsräumen bieten es Privat - und Geschäftskunden ein gehobenes Ambiente.

Raucherzimmer auf Anfrage/pro Nacht: 15,00 €

So erreichen Sie uns

Diehls Hotel
Rheinsteigufer 1
56077 Koblenz


Tel. (0049) 261 97070
E-Mail info@diehls-hotel.de
Internet   http://www.diehls-hotel.de

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreie Ausstattungsmerkmale

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos

Anreise & Parken

  • Parkplätze sind betriebszugehörig Wird gerade neu gestaltet
  • Besonderheiten: Zusätzliche TG
  • Einrichtung mit ÖPNV erreichbar

Zugang zum Betrieb

  • Maximale Längsneigung der Rampe (in %): 8
  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 120
  • Eingangsbereich rutschhemmend gestaltet
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:

Rezeption/Kasse

  • Rezeption/Kasse ist hell ausgeleuchtet
  • Rezeption hat keinen Bereich, der auf 85 cm abgesenkt ist
  • Engste Stelle Durchgänge zu Rezeption (in cm): 150 >150
  • Zugang ist stufenlos
  • Ablagefläche am Counter vorhanden
  • Gleichwertige Möglichkeit, im Sitzen zu kommunizieren vorhanden

Aufzug

  • Breite Eingangstür des Aufzugs (in cm): 90
  • Bestätigung Notruf in Aufzug durch akustischen Empfänger möglich
  • Aufzug führt zu: Alle Ebenen
  • Beschriftung Bedienelemente taktil erfassbar
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zum Aufzug (in cm): 150 >150
  • Zugang ist stufenlos
  • Bedienelemente/Beschilderung sind visuell kontrastreich gestaltet:
  • Bewegungsfläche vor dem Aufzug beim Einstieg (in cm): Breite 150 >150
  • Bedienelemente vertikal angeordnet: Höhe der Bedienelemente (in cm): 110
  • Aufzug hell, blendfrei gestaltet

Sanitärräume

  • Hinausragen Haltegriffe über WC-Becken-Vorderkante (in cm): 15
  • Tür öffnet nach innen
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 87
  • Generelle Breite Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 150 >150
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 83
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Haltegriff rechts hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Bewegungsfläche rechts neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 51
  • Gästetoilette
  • Türbreite (in cm): 95
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Zugang ist stufenlos

Gastronomie

  • Mindestens ein Tisch max. 85 cm hoch, Höhe Unterfahrbarkeit min. 67 cm
  • Lesebrillen oder andere Lesehilfen können ausgeliehen werden
  • Tisch in geräuscharmer Umgebung
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 100
  • Zugang ist stufenlos
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge in Gastronomieraum (in cm): 120
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge zur Gastronomie (in cm): 150
  • Speise- und Getränkekarte in gut kontrastierender, schnörkelloser Schrift
  • Name: Restaurant und Frühstücksraum
  • Ausstattungs- und Möblierungselemente mit Blindenstock erfassbar
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zur Gastronomie (in cm): 100
  • Mind. ein Tisch hell, blendfrei gestaltet, gegenseitiger Blickkontakt möglich
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge im Gastronomieraum (in cm): 120

Tagungsraum

  • Ausstattungs- und Möblierungselemente mit Blindenstock erfassbar
  • Tische sind max. 85 cm hoch und haben eine Unterfahrbarkeit von mind. 67 cm
  • Zugang über Aufzug
  • Besonderheiten Tischordnung wird flexibel nach Wunsch gestellt
  • Tagungsraum

Doppelzimmer, Dusche, WC, behindertengerecht

Allgemein

  • Blindenführhunde sind erlaubt

Zimmer

  • Mindestens eine freie Steckdose in der Nähe des Bettes
  • Bewegungsfläche vor Sanitärraum mindestens 150 x 150 cm
  • Besonderheiten: Telefon mit grossen Tasten
  • Zimmernummer kontrastreich gestaltet
  • Fernsehgerät mit Videotext-Decoder (mit Untertitel) in Zimmer
  • Durchgangsbreite der Zimmertür (in cm): 93
  • Anzahl identischer Zimmer: 2 341,342
  • Bewegungsflächen-Breite vor Bedieneinrichtungen/Einrichtungsgegenständen (cm): 150 >150
  • Zugang über Aufzug
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge zu Zimmer (in cm): 150 >150
  • Zimmer hell, blendfrei gestaltet
  • Doppelzimmer 0
  • Anzahl unterfahrbare Betten: 2
  • Zugang ist stufenlos
  • Höhe Liegefläche Bett (in cm): 50
  • Durchgangsbreite an Stirnseite des Bettes (in cm): 150 >150
  • Zeitnahe Kommunikation per Fax, Mail oder SMS mit Rezeption möglich
  • Bewegungsfläche an Längsseite des Betts mindestens 150 x 150 cm
  • Internetanschluss in Zimmer

Sanitärräume

  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 51
  • Bewegungsfläche links neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 87
  • Haltegriff links hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Zugang ist stufenlos
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 80
  • Hinausragen Haltegriffe über WC-Becken-Vorderkante (in cm): 15
  • Zimmertoilette
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Bewegungsfläche rechts neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Tür schlägt in Sanitärraum auf, beeinträchtigt aber Bewegungsfläche in Bad nicht
  • Türbreite (in cm): 94

Dusche

  • Besonderheiten:
  • Dusche stufenlos begehbar
  • Höhe Haltegriffe in Dusche (in cm): 87
  • Sitzfläche Duschsitz (Breite x Tiefe in cm): 40 40x30
  • Bewegungsfläche Dusche mindestens 120 x 120 cm

Allgemeine Ausstattungsmerkmale

Lage

  • Fluss - Entfernung (m): 30
  • Bahnhof - Entfernung (m): 3000
  • Promenade - Entfernung (m): 10
  • Zentrum - Entfernung (m): 1000
  • Autobahnanschluss - Entfernung (m): 8000
  • Wanderweg - Entfernung (m): 10
  • Radweg - Entfernung (m): 10

Einrichtungen Betrieb

  • Weinkeller
  • Gepäcktransport
  • Trockenraum
  • Lift / Aufzug
  • Tiefgarage
  • PKW-Parkplatz
  • WiFi
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • Satelliten-TV
  • Frühstücksservice
  • Zimmerservice
  • Garage
  • Produkte aus eigener Herstellung
  • Haustiere mit Rücksprache gestattet
  • Eigenes Restaurant
  • Transferservice
  • Bar

Tagung / Kongress

  • Tagungs-/Seminarräume Anzahl: 9
  • Standardtagungstechnik
  • Tagungsservice
  • Wandtafeln / Whiteboards / Metaplan
  • Beamer
  • WiFi
  • Flip-Chart

Eignung

  • Rollstuhlfahrer
  • Singles
  • Einzelreisende
  • Familien
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Gruppen
  • Senioren
  • Nichtraucher
  • Geschäftsreisende

Wellness

  • Sauna
  • Massage
  • Hallenbad

Kinder

  • Kinderhochstuhl
  • Kinderbetreuung auf Anfrage
  • Gitterbett / Babybett
  • Babysitter auf Anfrage
  • Kinderbett
  • Baby-Wickelauflage

Betten & Zimmer

  • Einzelzimmer: 11
  • Doppelzimmer: 45
  • Suite / n: 4

Fremdsprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Zahlungsarten

  • Kreditkarten möglich
  • Ec-Cash / Maestro

Verpflegung

  • Frühstück zubuchbar
  • Glutenfreie Kost
  • Schonkost
  • Diätkost
  • Frühstücksbuffet
  • Vollwertkost
  • Vegetarische Küche

Gruppen

  • Busgruppen möglich
  • Jugendgruppen / Schulklassen